Garten, Kunst und Erlebnisse!

Wir haben dieses Jahr vor, Garten und Kunst zu verbinden. Ein Anfang ist gemacht mit ersten Arbeiten an einem Pflanzenlabyrinth. Wir arbeiten ab nächster Woche (fast) immer samstags an diesem großen Erlebnis-Gärtnerei-Projekt. Wer Lust hat, ist herzlich eingeladen mitzumachen oder uns a´bissl zuzuschauen und natürlich,
wenn alles hoch gewachsen ist, sich zu verlaufen.
Das wird sicherlich bis Hochsommer dauern.

In Planung ist auch ein Sommer-Kunst-Camp vom 1.8. bis 10.8. für Kunstinteressierte, Achtel- und Viertelprofis, aber vor allem für Leute, die sich einfach mal draußen austoben möchten. Wir freuen uns auf Experimente, Landart, Outdoor-Objekte, grüne oder große Kunst, die eine Weile im Gärtnereigelände stehen darf.

Ein erstes, besonders zum Insektenjahr passendes Motto der Löwenzähne lautet:
„…beflügelt…“ Ein zweites Motto ist „der Kreis“. Weitere tolle Ideen und kreative MitkünstlerInnen werden noch gesucht. Wer also gemeinsam oder allein das große Gelände gestalten möchte, melde sich bitte bei uns“

Wir freuen uns auf Ideen und Interessierte!

Hier schon mal erste Eindrücke des entstehenden Irrgartens! Schon bald kann man sich hier erfolgreich verirren 😉

Lasst es bunt werden: der Rote Meier und andere ausgefallene Sorten!

Für alle denen noch etwas Farbe im Garten oder Geschmack beim Sommer-Grill-Buffet fehlt:

Wir haben ausgefallene Sorten
und bunte Blumen im Hofladen!

Der Rote Maier beispielsweise: die zu Unrecht in Vergessenheit geratene Kulturpflanze wird schon seit Jahrhunderten angebaut und verzehrt. Auch dieses Blattgemüse ist mit den Römern zu uns gewandert, wurde dann aber leider durch den ertragreicheren Spinat – der aus Persien zu uns kam – verdrängt.

Dabei ist der Rote Meier sehr gesund und nahrhaft:
Die Blätter enthalten viel Vitamin C, Carotinoide, Eisen und Kalzium und können sowohl roh als Salat, als auch gedünstet wie Spinat gegessen werden. Beim Kochen verlieren sie ihre typisch rote Farbe und schmecken etwas milder als üblicher Spinat.

Doch auch als Garten-Zierpflanze ist er an Schönheit nicht zu übertreffen – seine Blätter schimmern in einem intensiven Rot im Sonnenlicht!

Er ist einfach zu pflegen, braucht nur Sonne, einen Topf und nicht einmal Schneckenschutz, die mögen ihn nämlich überhaupt nicht!

roter Meier 1 Kräuter5 roter Meier 3

Neben dem Roten Meier haben wir aber auch noch viele andere Pflanzen da – sämtliche Kräuter und eine Auswahl
an ein- oder mehrjährigen Blumen!

Kommen Sie uns besuchen und
bepflanzen Sie Ihren Garten mit etwas Farbe 🙂

Hofladen-Öffnungszeiten
Dienstag: 10.00 – 18.30 Uhr
Freitag: 10.00 – 18.30 Uhr