Vortrag „Gemüsegärtnern für Anfänger“

Einladung zum Vortrag!

Der Gartenbauverein und Conny Berktold (Biogärtnerei Löwenzahn) laden ein!

Gemüsegärtnern für Anfänger
am Samstag den 16.11.2019 um 14 Uhr
 im Pfarrheim Reichling

Erfreulicherweise ist das Interesse am Gärtnern, an Selbstversorgung und gesundem Essen bei vielen (jungen) Menschen zurückgekehrt. Leider fehlt oft das nötige Wissen oder die unterstützende Selbstversorger-Oma mit ihrem unendlich großen Erfahrungsschatz. Der Gartenbauverein hat deshalb beschlossen, diesen Nachmittag anzubieten. Um den Start zum eigenen Gemüsegärtnern zu erleichtern, werden wir uns mit folgenden Fragen beschäftigen:

  1. Beete anlegen (wo im Garten, wie groß, wie geht es?)
  2. Der Anbauplan (Warum planen?, Düngerbedarf, gute Nachbarpflanzen, Vor-, Zwischen- und Nachkultur?)
  3. Was wird direkt in die Erde gesät, was wird gepflanzt, welche vorgezogenen Jungpflanzen besorgt man?
  4. Welche Arbeiten fallen im Lauf der Saison an?
  5. Was ist „Gärtnergold“?
  6. Die häufigsten Fehler!
  7. Wann ist mein Gemüse reif? Essen oder haltbar machen?

Jeder Garten ist anders, jede(r) Gärtner(in) auch – die reine Information über diese Themen ist daher nur die „halbe Miete“. Sinnvoller ist es, konkrete Vorhaben als Beispiele zu bearbeiten. Wer möchte, bringt eine Skizze vom eigenen Garten mit, eigene Ideen und natürlich viele Fragen.

Der Vortrag ist kostenlos.

Auf reges Interesse freuen sich Conny Berktold
und die Vorstandschaft des Gartenbauverein Reichling!